Giorgi Latso (Foto © Kim Jung Bee)
Giorgi Latso (Foto © Kim Jung Bee)

Der georgisch-amerikanische Pianist und Komponist wurde 1978 in Georgien geboren und begann bereits mit drei Jahren Klavier zu spielen, mit fünf erste Stücke zu komponieren und mit 10 Jahren spielte er bereits Klavierkonzerte von Beethoven und Grieg.

Matea Leko mit Yuri Revich
Matea Leko mit Yuri Revich

Die Künstlerin gehört zu den größten Talenten der kroatischen Pianistenszene. Bereits in ihrer Schulzeit gewann sie Preise bei verschiedenen Wettbewerben und im Alter von 17 Jahren wurde sie als Erstplatzierte mit der maximalen Punktezahl aller Jurymitglieder an der Musikakademie in Zagreb aufgenommen.

Valentina Lisitsa, Decca, Foto © Stephen Frak
Valentina Lisitsa, Decca, Foto © Stephen Frak

Mit mehr als 60.000 Abonnenten und über 50 Millionen Aufrufen auf YouTube  kann eigentlich nur ein Popstar dahinter stehen. Doch: weit gefehlt! Die klassische Pianistin Valentina Lisitsa schaffte es, sich eine treue und begeisterte Fangemeinde im Internet zu erspielen. 2007 lud sie ihr erstes Video mit einer Rachmaninow-Etude auf YouTube hoch – der Beginn einer Erfolgsgeschichte auch bei jungen Fans, die sonst mit Klassik wenig anzufangen wissen.

Tomek Luczynski
Tomek Luczynski

Was als Spielerei für betriebsarme iPhone-Wartezeiten begann, hat sich zum Kunsttrend ausgewachsen. Es gibt bereits hunderte, je vielleicht tausende Fotografen, die ihre Schnappschüsse ins Netz stellen, wobei das Hipstamatic-App die schönste Analog-Ära simuliert und über diverse Filme, Linsen und Blitze historische Instant-Camera-Looks ermöglicht. Fotos in zahlreichen Farbverfremdungen und Schwarzweißeffekte mit diversen Körnungen sorgen für staunenswerte künstlerische Ergebnisse. Natürlich nur, wenn man das gute Auge dafür hat.

 

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie am Laufenden! Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
Erhalten
captcha 
Zum Seitenanfang